LadyPascal

forum
Nicht online.
Im Messenger öffnen.
Die Zeiten ändern sich und ich habe festgestellt, dass in der heutigen Zeit kaum noch jemand Interesse an Abos hat. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, meinen Member-Bereich zu schließen und Ihnen, meine Herren und auch Damen, die freie Wahl zu lassen.


Meine Überle****g war auch, dass sich ein Fußerotiker oder Latex-Gourmet wohl kaum harte Rohrstock-Szenen anschauen möchte…


Wenn es Ihre Zeit erlaubt, setzen Sie sich entspannt vor Ihren PC und wandern durch meine Galerien und Filme. Tauchen Sie ein in meine Welt des BDSM. Ich biete kostenlose Vorschauen, die es Ihnen ermöglichen, sich vorher ein Bild darüber zu machen, was Sie erwarten könnte. Ich biete Ihnen Inspirationen und keine Schauspielerei.


Teilen Sie mit mir meine Leidenschaft für BDSM.


Ich gewähre Ihnen Einblick in alle meine Filme und Galerien, ohne dass Sie Ihre Kreditkarte vorher zücken müssen. Sie wählen, was Ihnen schmeckt.


[pascal]:=phys. Einheit für Druck

      Videos von LadyPascal (197)

      • Lady Pascal - Der Spermafresser und seine Frau

        Dauer: 27:10 Minuten
        Preis: 2445 Coins
        Mich hatte eine Frau kontaktiert, die es leid war, im Gefrierfach ständig die Wichs-Exponate ihres Mannes zu finden. Es war einach nur noch ekelhaft und sie brauchte professionelle Betreuung. Ich bat sie für unser mehrgängiges Designer-Menü doch auch besonders aufreizende Kleidung zu tragen und so trug sie ein rauchgrau-transparentes Latex-Catsuit. Wir wechselten uns mit den Kameras immer wieder ab, um möglichst viele unterschiedliche Bildeinstellungen von dem Wichser zu bekommen.  Er brachte alle seine gesammelten Wichs-Exponate mit und wir dekorierten die verschlossenen und inzwischen aufgetauten Kondome entsprechend. Früher hätte ich sie ihn vor der Verkostung noch gnädigerweise mundwarm lutschen lassen, diesmal musste es die volle Packung sein, das volle Ekel-Paket.  Seine Frau liess es sich nicht nehmen, vorher in eine Schale zu pissen, das war der erste Gang des mehrgängigen Menüs. Ich presste ihm einen aufblasbaren Dildo in seinen Arsch und pumpte dann kräftig, um seine Schleimdrüsen etwas zu triggern, was er keuchend quittierte.  Zwischendrin steckte sich seine Frau boshafterweise ihre Finger in ihre Möse und liess ihn dann riechen und später ablecken, ein kleiner Gruß aus der (Wichs-) Küche, den er auch gierig aufnahm - er war wohl ziemlich ausgehungert... Und dann zog ich mir Gummihandschuhe an, schnitt die einzelnen Kondome auf und liess seine alte Wichse langsam in die Schale laufen bis die Schale wirklich gefüllt war. Ausschlürfen!!! Unser Hauptmenü...    
         ...
      • Lady Pascal - Self-Bondage eines Sklaven

        Dauer: 15:59 Minuten
        Preis: 1439 Coins
        Ich hatte zwei sogenannte "Gummiblasen" gekauft und mein Sklave wollte mir unbedingt demonstrieren, dass er es tatsächlich schafft, da ohne meine Hilfe hinein zukommen. Eigentlich ist das alleine nur sehr schwer zu schaffen und eben nicht so einfach, wie es die Hersteller solcher Gummiblasen propagieren. Ich liess mich überraschen.  Die erste Gummiblase war etwas länger, dafür nagelneu und demenstprechend fest. Hier half ich ihm im Rückenbereich. Aber ich denke fast, dass er es auch tatsächlich alleine geschafft hätte... Anschliessend erzeugte ich in dieser Gummiblase ein nettes Vacuum. Jetzt kam die zweite Gummiblase zum Einsatz. Diese war kleiner, dafür war hier das Latex etwas dünner. Und auch hier erzeugte ich wiederrum ein Vacuum. Als ich dann seine totale Hilflosigkeit sah, kamen mir wieder so kleine Gemeinheiten in den Sinn: Ich legte einen Hochleistungs-Vibrator an und die gesamte Gummi-Blase vibrierte, was ihn erschaudern liess. Bei sehr straffem Latex ist die Übertragung von Vibration schon sehr intensiv und schlussendlich erzeugte ich sogar noch mit meinen Händen eine intensive Vibration...
         ...
      • Lady Pascal - Die gummigeile Nonne im Blaskonzert

        Dauer: 4:17 Minuten
        Preis: 386 Coins
        Was für eine hübsch herausgeputzte Gummi-Nonne wir da haben. Lady Mercedes stopft der geilen Gummi-Nonne das Loch von hinten und ich habe einen extra dicken Umschnall-Dildo für das vordere Loch parat. Und dann heißt es: auf zum fröhlichen Blaskonzert... Es fällt der Gummi-Nonne schon schwer, das dicke Teil ins eigene Maul zu versenken, dafür gibt es aber Schwänze in allen Löchern. Es ist eines der letzten Videos gemeinsam mit Lady Mercedes vom Avalon, gedreht Ende September 2020...
         ...
      • Lady Pascal - Latex Excess 2 - Part 3

        Dauer: 15:54 Minuten
        Preis: 1431 Coins
        Nachdem Gummisklave Norbert zu dumm war, die Sklavin Cat zu ficken, ändert Lady Pascal ihre Strategie: Sklave Norbert wird mit einem Knebel mit Umschnalldildo und einem Kopfgeschirr an ihr großes Gummibett gefesselt . Unter den strengen Augen von Lady Pascal fickt Rubbergirl Cat den Dildo in Norberts Gesicht. Sie nimmt den dicken Gummidildo in ihre nasse Muschi und beginnt lustvoll zu reiten und  zu stöhnen. Das gierige Rubbergirl Cat holt sich von vorne und hinten, was sie braucht. Erschöpft fallen beide auf das Gummibett zurück. Doch Lady Pascal missgönnt beiden keine Pause und bindet beide fest aneinander, so dass ein nächtliches Fummeln mit den Fingern unmöglich ist.
         ...
      • Lady Pascal - Latex Excess 2 - Part 1

        Dauer: 20:13 Minuten
        Preis: 1820 Coins
        Während Lady Pascal ihre Freundin anrief, um über ihren neuen Sklaven zu berichten, entdeckte sie auf ihrer Überwachungskamera, dass Gummisklave Cat insgeheim für ihre tiefste Befriedigung sorgt. In allen erdenklichen Stellungen schiebt Sklavin Cat einen durchsichtigen Dildo und ihre schlüpfrigen Finger in ihr geiles Fickloch Sie zeigte eine sehr ausgiebige Masturbation, was Lady Pascal ziemlich genau auf ihrer kamera sieht. Das muss sofort bestraft werden... Für Gummisklavenmädchen Cat wird der hart erarbeitete Vorteil, unfixiert in einem geilen Gummibett zu liegen, eingebüßt. Da das Gummisklavenmädchen nur Schwänze im Kopf hat, hat Lady Pascal ihr diesbezüglich eine ausführliche Lektion erteilt.
         ...
      • Lady Pascal - Latex Excess 2 - Part 2

        Dauer: 16:23 Minuten
        Preis: 1475 Coins
        Was folgt, steht sicher in keinem Lehrbuch ... Das Gummisklavenmädchen Cat hat anscheinend nur Schwänze im Kopf, und aus diesem Grund verpflichtet Lady Pascal sie zuerst dazu, dicke Schwänze  zu blasen Dann befiehlt Lady Pascal dem geilen Sklavenmädchen sich auf den Gynstuhl zu setzen. Doch damit nicht genug ... Gummisklave Norbert wird aus der Ruhe gerissen, mit einem Kopfgeschirr versehen, auf das ein großer, schwarzer Gummidildo gebunden wird. So vorbereitet, wird Norbert nun ordentlich das geile Loch von Gummisklavin Cat bearbeiten...
         ...

      weitere Filme anzeigen

      Fotoalben von LadyPascal (75)

      • Fotos aus dem letzten Videodreh gemeinsam mit Lady Mercedes

        57 Bilder
        Preis: 2200 Coins
        Bei diesem Langzeit-Aufenthalt rühren wir ordentlich im Fetischbereich. Ob zunächst nur als Nr. 69 gebrandmarkt, oder als Spucknapf unter unserem Esstisch, Ausstellungsstück zur allgemeinen Belustigung, stramm in Leder fixiert und geknechtet, als lüsterne Gummi-Nonne, oder willige Lucy. Hier sind alle Bilder enthalten aus unseren letzten gemeinsamen Filmen.
         ...
      • Slaves for sale

        49 Bilder
        Preis: 1800 Coins
        Meine sehr geschätzte Kollegin, Lady Mercedes, vom renommierten Studio Avalon, rief mich vor wenigen Wochen an, da sie mir zwei ihrer bestens ausgebildete Sklaven zum Kauf anbieten wollte. Hörte sich recht interessant für mich an, aber die beiden wollte ich dann vor Abgabe meines Kaufgebotes dann doch erst einmal auf Herz und Nieren persönlich testen. So trafen wir uns in der Residenz, freuten uns über das Wiedersehen und anschließend gingen wir in den Kerker, wo die zwei Sklaven schon bangten...
         ...
      • Like Brexit

        73 Bilder
        Preis: 2800 Coins
        Der Brexit ist ja gegenwärtig nicht nur für die Briten ein Thema. Mein englischer Gast war für einen ungeregelten Brexit, was ich als Deutsche so selbstverständlich nicht akzeptieren konnte. Ich plädierte für einen äußerst geregelten Brexit und das auf meine Art :)
         ...
      • Smoking Goddes

        32 Bilder
        Preis: 1200 Coins
        Es ist doch immer wieder schön, wenn man Sklaven als Aschenbecher benutzen kann. Die Zunge wird richtig schwarz und ich möchte selbstverständlich immer nur auf einer sauberen Zunge abaschern.  Am spannensten ist es, wenn die Zigarette fast zuende geraucht ist und ich ankündige, dass ich sie selbstverständlich auf der Sklavenzunge ausdrücke - ohne Spuren. Da sind sie alle aufgeregt...
         ...
      • Pirate-Style 2

        75 Bilder
        Preis: 2800 Coins
        Ich besitze regelmässig die Gelegenheit ein altes Traditions-Segelschiff für mich zu nutzen. Bislang war mir nie in den Sinn gekommen, dies auch mal für ein Fotoshooting in Anspruch zu nehmen. Aber wie ihr seht, hat es sich doch gelohnt. Ich trage eine knallenge Lederhose, eine Lederkorsage mit weißer Bluse, rote Lederhandschuhe und meine Lieblingsstiefel mit roter Sohle. Die Aufnahmen entstanden im Salon des Schiffes, wo alles mit hochglänzenden Mahagoni-Möbeln ausgestattet ist. Hier ist nun der 2. Teil aus der "Piraten-Serie".
         ...
      • weiße Lederhandschuhe

        47 Bilder
        Preis: 1800 Coins
        Im Mai vergangenen Jahres kam ich auf die Idee, mich mal mit einem völlig anderen Outfit fotografieren zu lassen. Ich liebe enge Lederhosen verbunden mit weißen schlichten Blusen und Pumps. Ein, wie ich finde, durchaus alltagsfähiges Outfit. Da ich noch eine große Sammlung feinster Lederhandschuhe in fast allen Farben habe, das Wetter Cabrio-tauglich war, sind diese Aufnahmen entstanden. Zur weißen Bluse weiße Handschuhe. Viel Freude beim Betrachten!!!
         ...

      weitere Fotoalben anzeigen

      Jugendschutzhinweis
      WARNUNG: Diese Webseite enthält für Minderjährige ungeeignetes Material.

      Minderjährige und Personen, die eine Betrachtung erotischer oder sexueller Inhalte ablehnen oder Personen, denen es vom Gesetz her verboten ist solche Inhalte zu betrachten, werden gebeten diese Seite umgehend zu verlassen.

      Sie dürfen auf diese Webseite nur dann zugreifen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind bzw. das Erwachsenenalter erreicht haben.

      Diese Seite nutzt Cookies
      Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhälten Sie in der Datenschutzerklärung.

      EroCMS die Software für Erotikdarsteller.